Änderung der Eichordnung zum 1.1.2015

Inhalt der Verordnung:

Die seit dem 01.01.2015 rechtmäßig in Kraft getretene Verordnung des Mess- und Eichwesens betrifft auch einen Teil Flüssigkeits-Glasthermometer und Aräometer, welche im eichpflichtigen Verkehr eingesetzt werden.

Die bisherige Erst-Eichung wird durch eine Konformitätsbewertung mit entsprechender Dokumentation von den jeweiligen autorisierten Stellen ersetzt. Eine vorgeschriebene Folge- und Wiederholungseichung kann nur erfolgen, wenn eine vorausgegangene Konformitätsbewertung für das jeweilige Messinstrument vorliegt. Eine Liste der zukünftigen Konformitätsbewertungsstellen ist unter www.agme.de abrufbar.

Durch diese gesetzliche Entscheidung und der daraus resultierenden sehr knappen Übergangszeit ist es momentan weder den betreffenden Bewertungsstellen noch uns möglich, eine verbindliche Kostenübersicht sowie Angaben über Lieferzeiten abzugeben.

Als Alternative bieten wir unseren Service der DAkkS-Kalibrierungen an.

Ihre Vorteile:

  • Akkreditierung der Messgrößen Temperatur und Dichte nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005
  • seit über 25 Jahren national, sowie international anerkannt
  • rückführbare DAkkS-Kalibrierungen
  • moderate und stabile Preisgestaltung
  • kurze und verlässliche Lieferzeiten
  • kostenloses Online-Prüfmittel-Verwaltungssystem

hier gehts zur lsm seite